Velvet Greyhounds

Ostern mit den D's in Hünstetten

Als Don und Leyla elf Wochen alt waren haben wir uns mit allen Hunden das erste Mal in Hünstetten, unserem Heimatverein, getroffen. Die Kleinen haben im riesigen Innenraum nach Herzenslust getobt und wir alle genossen die sommerlich warmen Temperaturen.

Den Himmel auf Erden ...

Leyla ist bereits bei ihren neuen Besitzern und Herrchens Schoss ist nun häufig (wie auch hier) in Beschlag. Sie hat den Himmel auf Erden, die Kleine.









Brüderchen Don Carlos wird noch bis zum 4.5.2014 bei seiner Mutter u. mir bleiben, bis er in sein neues Zuhause bei Karin und Klaus Hillenbrand, die den Vater Xaver besitzen, einzieht. Don Carlos ist bereits jetzt ein vernünftiger, sehr gelassener, weltoffener und freundlicher Hund, an dem Karin und Klaus sehr viel Freude haben werden. Den Platz in ihren Herzen hat er sich schon jetzt erobert u. auch er wird den Himmel auf Hundeerden haben !



Miriam Castle und ihre Leyla sowie das Brüderlein Don. Miriam hat sich in den vergangenen zehn Jahren viel Hundewissen angeeignet, sowohl theoretisch als auch praktisch. Für Miriam hat nun nach abgeschlossenem Studium und Festanstellung in einem renommierten Unternehmen außerdem noch eine neue Ära begonnen: ein eigener Hund, Leyla. Es musste ein Greyhound sein und ich denke, sie wird ihre Wahl nie bereuen. Niemand hat so viel zur erfolgreichen Aufzucht von Carlos u. Leslie, der Mutter der D's, beigetragen, wie sie. Das ist nun auch schon wieder sieben Jahre her, aber die beiden zehren noch immer von den ersten Monaten ihres Lebens mit Miriam. Leslies einzige Tochter geht daher in Miriams Hände, ich vertraue sie ihr an mit dem Wissen, das sie dort den Himmel auf Erden hat.
Der zwölfjährige Senior-Whippet Prince Aviaticus (Bruder meiner Püppi)und über viele Jahre erfolgreicher Teilnehmer vieler nationaler u. internationaler Rennen, der seit 8 Wochen aufgrund gesundheitlicher Probleme seines Frauchens bei mir ist, hat sich als große Hilfe bei der Aufzucht der D's erwiesen. Er hat sich sehr eingebracht bei der Erziehung der Kleinen und hat viel Spaß daran, mit ihnen zu spielen. Wir wünschen Erika Hassel, seiner Besitzerin, auf diesem Wege weiterhin gute Besserung.

Der kleine Don Carlos schaut sich viel von Prince ab, wie man sieht ... Vielen Dank den beiden Fotografinnen Krissi und Miriam für die wunderschönen Fotos !