Velvet Greyhounds

Verbandssieger Zuchtschau 10. Juli 2010

Die Velvets waren mit drei Hunden bei der diesjährigen Verbandssieger Zuchtschau in Köln vertreten: Borboletta war in der Veteranenklasse gemeldet, Leslie und Carlos jeweils in der Siegerklasse. Richter war Herr Manfred Langer, der trotz unerträglicher Hitze (42 Grad im Ring - wir haben's gemessen), askriebisch gründlich mit Argusaugen jeden einzelnen Hund genau unter die richterliche Lupe nahm, wobei letztendlich das Gangwerk der Hunde ausschlaggebend war.

Meine diesjährige Verbandssieger-Formation

Borboletta, Carlos, Leslie (v.l.n.r.)
Borboletta gewann in der Veteranenklasse, sie wurde mit V1/Vet.CAC und Vet.-BOB bewertet. Nachstehend ihre Bewertung an diesem Tag.

KMBT35020100806105159.pdf


Drei Klassensieger - mein Dreamteam

Leslie gewann V1, VDH-A. in der Siegerklasse. Unten Leslies Bewertung.

KMBT35020100806105308.pdf


So haben wir den Tag einigermaßen überstanden: mit Sonnenschirm und einem gut gefüllten Eimer Wasser, worin wir immer wieder das Handtuch naß machen konnten, um es den Hunden umzulegen. Ashley, unser Yorkie-Freund, war auch wieder mit dabei, mittlerweile fast 17-jährig ! Das Gras war übrigens wirklich so verbrannt, wie es auf den Fotos aussieht.

Stechen um den Titel

Special Hot Socks At Work, V1-Rüde aus der offenen Klasse mit Petra Hanke, rechts Carlos, der ein V1 in der Siegerklasse erhielt.
... und immer wieder laufen, laufen, laufen. Die Hitze war wirklich kaum noch zu ertragen.
Richter Manfred Langer mit seinem Verbandssieger.

Drittes Jahr in Folge: Carlos Verbandssieger 2010

Trotz hochsommerlichen Temperaturen präsentierte sich Carlos an diesem Tage routiniert und souverän. Dank eines vom Kölner Rennverein aufgestellten Rasensprengers, worunter wir uns alle Mann halbstündig stellten, war diese Ausstellung dann doch noch einigermaßen erträglich.
Nachfolgend seine Bewertung:

KMBT35020100806105500.pdf


Fotoshooting der Verbandssieger 2010.
Hier die Ergebnisse der Greyhounds:

KMBT35020100806104723.pdf


Hündinnen Siegerklasse

v.l.n.r. Collage's Onja, Special Hot Socks Alien Jump und Leslie

Leslie bei der Einzelvorstellung



Platzierung Siegerklasse Hündinnen:

V1 Leslie, V2 Alien Jump, V3 Onja
Die BOB-Gewinnerin "Happy Hunters Midsummer Night's Dream", gegen die Carlos sicherlich gerne im Stechen um's BOB "verloren" hat, denn sie verließ am Ende des Tages als Schönste aller Windhunde den Platz. Gratulation an Familie Knauber.

Es war eine schöne Veranstaltung, die diesjährige Verbandssieger Zuchtschau. Für uns überaus erfolgreich mit drei Klassensiegern und einem Verbandssieger, der den Titel zum dritten Mal in Folge mit nach Hause nimmt. Schön, daß die BOB-Gewinnerin am Ende noch das BIS gewann, was für einen Greyhound weiß Gott nicht einfach ist.

.. und abends zum Grillen ins Rosengärtchen ....

Meine Freundin Brigitta Bohr, Besitzerin von Ashley, hatte für uns eine Überraschungs-Grillparty abends in ihrem Rosengarten in Köln im kleinen Freundeskreis organisiert. Für meine Hunde und mich wirklich eine Erholung nach diesem langen, anstrengenden Ausstellungstag. DANKE Brigitta !
... ein kleiner Kreis von Hundefreunden, war wirklich urgemütlich (mit dem Verbandssieger-Wimpel im Rücken) ...
Erschöpfte Katharina, die diesen Abend in der kleinen Oase wirklich genossen hat !
Müde Leslie und Bobby nach einem langen Arbeitstag.
Carlos genießt den feuchten, kühlen, grünen Rasen, den er den ganzen Tag nicht unter den Füßen hatte ! Was für ein Gefühl ! Haben selten so einen heißen Tag erlebt !
Und auch Ashley genießt nach diesem Tag die Kühle des heimischen Gartens. Er gehört mittlerweile zu unserem treuen Gefolge und gehört mit 17 Jahren noch lange nicht zum "alten Eisen".
Hat an diesem Abend weitere Herzen erobert: Borboletta, die feine, zurückhaltende Dame mit Oliver, der sichtlich angetan war von dieser Hündin.
Ein herrlicher Tag ging an diesem warmen Sommerabend zu Ende, danke Dir nochmal Brigitta für Deine Gesellschaft an diesem Tag mit Deinem kleinen Ashley und die Einladung zum Grillen in Deinen wunderschönen Rosengarten. Was wäre ein Tag in Köln ohne Euch ?! Schön, daß wir - wenn auch "NUR"?! durch die Musik von Carlos Santana zueinander gefunden haben, aber auch das war sicherlich so gewollt - von wem auch immer ! Liebe Grüsse an Dich und Ashley.