Velvet Greyhounds

Gesund und munter - ein weiterer Erfolg für Ceddy

Am 29.05.2010 war in Ingolstadt-Zuchering Showtime. Richter war für die Greyhounds Herr Anschober aus Österreich. Karin Prinz war mit Ceddy das letzte Mal in der offenen Klasse gestartet, denn das Championzertifikat, was ihn für die Siegerklasse zum Start berechtigt, lag zum Meldeschluß leider noch nicht vor.

Auftakt in Zuchering

Ceddy im Stand.
Nach Wochen endlich mal wieder ein schöner, sonniger Sommertag - ideal für Karin und Ceddy und alle anderen Aussteller mit ihren Hunden.

Der Richterbericht

Herr Anschober betrachtet sich Ceddy im Stand aus nächster Nähe. Danach diktierte er folgenden Bericht: "sehr harmonisch aufgebauter dreijähriger Rüde von vorzüglicher Gesamterscheinung, Klassekopf mit wunderschönen Ohren, kräftiger und doch eleganter Hals, ideale obere Linie, vorzügl. bemuskelt, klasse Winkelungen, vorzüglich geschlossene Pfoten, flacher, harmonischer, fehlerloser Bewegungsablauf, ein Rüde mit enormer Ausstrahlung". Stimmt auch alles !
Nun muß gelaufen werden, es geht jetzt "um die Wurst". Karin und Ceddy gefolgt von dem Mitbewerber um den ersten Platz, Herrn Kyris mit seinem Grey-Rüden Moonlight Hunter Pecorino aus ungarischer Zucht.

Der Meister gratuliert

Herr Anschober hat seine Entscheidung gefällt: das CAC, bester Rüde und das BOB im Stechen gegen die beste Hündin geht an Velvet's Cosmopolitan.

Best-Show Wettbewerb

Am Nachmittag dann noch der zweite Wettbewerb: Das BIS - Best in Show, wo noch einmal alle Rassebesten in den Ehrenring zusammentreffen.
Karin und Ceddy laufen um's BIS und man sieht beiden an: egal wie's ausgeht, wir haben einen Riesenspaß !

Em Ende des Tages 3. Platz für Ceddy

Ceddy landet im Ehrenring von allen Rassen auf Platz 3 !!! Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg, Karin !

Erfolgreicher Tag in Ingolstadt

Optimale Optik: diese beiden passen zueinander !
Ein weiterer erfolgreicher Tag geht für Karin und Ceddy zu Ende. Zu schätzen wissen wir seinen Erfolg heute umso mehr, vor allem angesichts der Tatsache, daß sich der schlimme Unfall, bei dem er sich einen Rückwirbel gebrochen hat, am 4. Juli 2010 jährt. Erfolg ist schön, Gesundheit unbezahlbar ! Danke Karin und Familie !