Velvet Greyhounds

CAC-Zuchtschau am 4.10.08 in Sachsenheim - 1. Teil

Als letzte offizielle Veranstaltung hatten wir uns die CAC-Zuchtschau in Sachsenheim am 4.10.08 vorgemerkt, wo wir jedes Jahr gerne hinfahren weil es immer ein netter Abschluß der Saison ist.


Uschi und Günther Meckes waren mit Leonie und Charlotte aus München angereist und Familie Prinz war mit Ceddy gekommen, liegt Sachsenheim doch eigentlich direkt vor ihrer Haustür.


Es war neben der Ausstellung auch ein kleines Familientreffen zum Ende des Jahres.

Ceddy startet in der Zwischenklasse

Sieht noch etwas zögernd und bockig aus: Velvet's Cosmopolitan alias "Ceddy".
Wir alle waren nun sehr gespannt, wie sich Ceddy zeigen würde. Nachdem er ja drei Wochen zuvor in Lorch das CAC sozusagen wegen "unbändigen Auftritts im Ring" an seinen Bruder Carlos verschenkt hatte (sprang laufend an Frauchen hoch und freute sich, spielen zu können und wurde dafür immerhin noch mit dem Res.CAC "belohnt"), stand Karin Prinz nun mit ziemlich weichen Knien und zitternder Hand am 4.10.08 erneut in Sachsenheim im Ring.
Langsam aber sicher setzt er sich in Bewegung - Frauchen schlägt das Herz bis hoch in den Hals - und mir auch ! Wenn er doch nur nicht wieder anfängt, zu hüpfen ! Die Hundefamilie steht am Ring und fiebert natürlich mit - in vorderer Reihe die achtjährige Leonie Meckes, die später am Tage noch ihren großen Auftritt haben wird !
Wir alle halten den Atem an - und es sieht so aus, als wenn es klappen könnte, ohne daß Ceddy anfängt, zu springen ...
...puuhh - nach drei gut gelaufenen Runden geht's nun zur Richterin .... Karin Prinz hatte die letzten zwei Wochen täglich einige Minuten mit ihrem Ceddy "laufen" geübt - wie man sieht hat sich der Aufwand gelohnt !!
Die erste Hürde ist genommen: drei Runden ohne freudige Sprünge, das ist ja schon ein guter Anfang. Die Richterin, Frau Schröter, begutachtet Ceddy nun aus nächster Nähe.
Der Richterbericht ist fertig diktiert, das Ergebnis lautet: Formwertnote "Vorzüglich 1".
Als nächste Klasse wird die offenen Klasse der Rüden gerichtet. Auch dieser Rüde bekommt ein "Vorzüglich 1". Das bedeutet, daß Ceddy als V1-Hund der Zwischenklasse gegen den Sieger der offenen Klasse antreten muß, im Stechen um das CAC.
Auf ein Neues: wieder zittern die Knie und Hände - jetzt geht es um die Wurst, Ceddy ! Wenn das Kerlchen nur nicht wieder anfängt, zu springen !!!! Als Gast am Grey-Ring nun noch erschienen: Frau Dr. Rita Bennemann, Zuchtkommissionsmitglied der Rasse Greyhound und selbst Greyhound-Richterin. Karin Prinz steht nun mit Ceddy im Zentrum des Geschehens. Ich hätte mit ihr in diesem Moment um nichts in der Welt tauschen mögen - vor allem angesichts dieser "Zeitbombe" in Sachen übersprudelnder Lebensfreude an der Leine !
Der Blickkontakt wird aufgenommen, nach oben zu Frauchen. Karin, schau ihn bloß nicht an jetzt ! Es geht um das CAC - es wäre Ceddys erstes CAC ! Karin ignoriert Ceddys Blicke und Ceddy läuft und läuft, wieder zwei Runden.
Und nocheinmal bitte richtig hinstellen, bevor die Entscheidung um das CAC gefällt wird.
Es soll nun bloß noch einer sagen: Ausstellungen sind langweilig - also mit so einem Hund wie Ceddy bestimmt nicht, weiß man doch vorher nie, wie er sich aufführen wird. Am 4. Oktober 08 hat er sich von seiner besten Seite gezeigt ! Das Urteil ist gefallen: Das CAC geht an Ceddy ! Herzlichen Glückwunsch, Karin !!! Das war wohl die schönste Belohnung für das wochenlange Üben !

... es geht leider noch weiter, Karin ....

Das CAC hat er gerade gewonnen, kein Grund zur überschwenglichen Freude, bitte, denn es geht weiter im Showgeschäft der Greyhounds an diesem Tage. Karin bleibt wirklich nichts erspart, denn im nächsten Augenblick geht es jetzt im Stechen um den Rüden aus der Siegerklasse (rechts) um die Auszeichnung "Bester Rüde" dieses Tages !
Er ist ja sowieso Frauchens Bester, ohne Zweifel, aber wird es Ceddy schaffen, auch noch den Gewinner der Siegerklasse zu schlagen und somit "Bester Rüde" zu werden ? Kein leichter Tag für Karin - vor ihr und Ceddy die Richterin Frau Schröter, hinter ihr Frau Dr. Bennemann.

.... the Winner is ...

Gratulation an Velvet's Cosmopolitan, der an diesem Tage "Bester Rüde" wird.
Der Streß ist vorüber: ein wenig Zeit für ein kurzes Gespräch - Ceddy schaut andächtig zu.
Karin und Ceddy, der an diesem Tage als bester Greyhound-Rüde vom Platz ging.

Ceddy und sein Gefolge

Guter Dinge trotz schlechten Wetters: Familientreffen auf der Ausstellung v.l.n.r. Ceddy mit Christine und Karin Prinz, meine Freundin Jane Collins aus Kentucky, ich, Klaus Beyer, Leonie (mit Charlotte), Günther und Uschi Meckes mit Borboletta. Wir alle haben für Ceddy und Karin die Daumen gedrückt - mit großem Erfolg, wie man sieht !!! Und am Nachmittag kam dann noch der Nachwuchs zum Zuge: Klaus Bayer und Leonie Meckes gingen ebenfalls in den Ausstellungsring - Fortsetzung folgt !